Simulation langer Zeiträume zur Analyse der Wirtschaftlichkeit

Anwendungen & Vorteile#

OpSim unterstützt beschleunigte Simulationen zur Untersuchung längerer Zeiträume. Nutzer können beliebige Regler/Optimierer in Java, Matlab oder Python mit einer beschleunigten Netzsimulation verbinden und testen.

Anwendungsbeispiele

  • Ermittlung von Betriebskosten unterschiedlicher Netzregelungen, wie z.B. Leistungsanpassung aufgrund des 3% Kriteriums.
  • Erstellung einer Statistik von Schaltmaßnahmen, Leistungsflüssen oder Spannungen im Netz überlängere Zeiträume.
  • Erprobung von Netz-Markt Interaktionen über lange Zeiträume.

User-Story „VNB-VK Jahressimulation“#

In diesem Anwendungsfall wurde eine  Abstimmung zwischen Netzbetreiber und  virtuellem Kraftwerk, mittels einfachen Preissignalen, erprobt. Das Ziel der Abstimmung war die Verringerung der Auslastung im Netz. Durch diese Abstimmung konnten im simulierten Netzmodell einige Lastspitzen reduziert werden.

Statuskonferenz "Zukunftsfähige Stromnetze", Berlin
F. Marten, M. Braun
OpSimEval - Ziele, Ergebnisse, Status & nächste Schritte