Strom-, Wärme- und Mobilitätssektor koppeln

Flexibilisierung | Wärmepumpen | Wärmenetze | Quartierslösungen | Elektromobilität | Power-to-X

mehr Info

Smarte Prozesse für das Energiesystem entwickeln

Prognosesysteme | Virtuelle Kraftwerke | Predictive Maintenance | Neue Vermarktungsmodelle

mehr Info

Leistung flexibilisieren und Energie speichern

Power-to-Gas | Bedarfsgerechte Bioenergie | Elektrochemische Speicher | Offshore-Pump-Speicher-Kraftwerke

mehr Info

Erneuerbare Energien: volatil erzeugen und stabil versorgen

Konforme Systemintegration | Grid Codes | Fault-Ride-Through | Smart Grids

mehr Info
© Jan Christopher Becke - fotolia.com

Forschungsschwerpunkt "Energiesystem Stadt"

mehr Info
Grafik Kognitive Energiesysteme

Wir machen Energie intelligent

Künstliche Intelligenz wird künftig in großem Maßstab die Prozesse des Energiesystems steuern. Die Einsatzfelder von KI erforscht das neue Kompetenzzentrum Kognitive Energiesysteme in Kassel, dessen Aufbau von der Hessischen Landesregierung mit 5,8 Mio. Euro fördert.

mehr Info

Institutsneubau

Der Innenausbau schreitet voran

mehr Info
 

Forschungs-schwerpunkte

Das Fraunhofer IEE in Kassel forscht für die Transformation der Energieversorgungssysteme und entwickelt Lösungen für technische und wirtschaftliche Herausforderungen.

 

Geschäftsfelder

Als Institut der angewandten Forschung erforschen und entwickeln Lösungen für die Transformation der Energiesysteme und bieten ein reichhaltiges Portfolio von Leistungen, Know-how und Produkten.

Professur »Energie 4.0 – Architekturen flexibler Energiesysteme«

Der Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik der TU Darmstadt und die Fraunhofer-Gesellschaft möchten in einem gemeinsamen Berufungsverfahren zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Professur »Energie 4.0 – Architekturen flexibler Energiesysteme« und in Personalunion die Leitung des Fraunhofer-Instituts für Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik IEE besetzen. Bewerbungsfrist: 18. Oktober 2021

News und Presseinformationen

 

15.10.2021

Flächen für die Windenergie an Land

In einem aktuellen Vorhaben hat das Umweltbundesamt die Zwischenergebnisse der von Guidehouse, Stiftung Umweltenergierecht und Fraunhofer IEE ermittelten Flächenbedarfe für den weiteren Ausbau der Windenergie bis 2030 vorgestellt.

 

 

15.10.2021

»Potenzialstudie klimaneutrale Wärmeversorgung Berlin 2035« veröffentlicht

Die Potenzialstudie vom Fraunhofer IEE umfasst eine Analyse erneuerbarer Wärmepotenziale für eine klimaneutrale Wärmeversorgung in Berlin bis 2035. Sie wurde vom Bündnis Kohleausstieg Berlin und Fridays for Future in Auftrag gegeben.  

 

7.10.2021

Wärmekonzept für Bamberger Quartier mit Stadtwerke-Award ausgezeichnet

Das Wärmekonzept für den Bamberger Lagarde-Campus hat den 3. Platz beim internationalen „Stadtwerke-Award“ gewonnen und wurde damit als Modell für die Nachhaltigkeit ausgezeichnet. Das Konzept wurde gemeinsam mit dem Fraunhofer IEE aus Kassel, dem Nürnberger Ingenieurbüro BUILD.ING Consultants und der Otto-Friedrich-Universität Bamberg entwickelt.  

 

30.9.2021

EXPO in Dubai: Offshore-Pumpspeicher für die weltweite Energiewende

Als einer von rund 40 Partnern ist das Fraunhofer IEE im deutschen Pavillon mit der Forschungsvision StEnSea – Stored Energy in the Sea vertreten.

 

9.9.2021

Forscher entwickeln Stromrichter für den netzdienlichen Betrieb von Elektrolyseuren

Mittelfristig sollen in Deutschland wie weltweit große Elektrolyse-Kapazitäten aufgebaut werden. Dafür bedarf es neuartiger Stromrichter, die nicht nur den Anforderungen leistungsstarker Elektrolyseure, sondern auch denen der Stromnetze gerecht werden. Solche Stromrichter entwickelt das Fraunhofer-Institut für Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik (IEE) jetzt zusammen mit Partnern im HGiga-Projekt HyLeiT. Besonderes Gewicht liegt dabei auf der Systemintegration der Konverter. Ziel des Projektes ist es, die Kosten gegenüber dem Stand der Technik zu halbieren, eine hohe Gleichstrom-Qualität zu gewährleisten und den netzdienlichen Einsatz von Elektrolyseuren zu ermöglichen.

 

8.9.2021

Energieversorgungsinseln im Katastrophenfall

Einen Teilerfolg im BMBF-Wettbewerb „SifoLIFE – Demonstration innovativer, vernetzter Sicherheitslösungen“ haben der Landkreis Hersfeld-Rotenburg und das Fraunhofer-Institut für Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik IEE erzielt. Mit ihrem Projektvorschlag »Energy-Islands-HeRo« sind sie in der ersten Wettbewerbsphase zusammen mit 13 weiteren Projekten ausgewählt worden, ihre Ideen zu einem Konzept für innovative Sicherheitslösungen weiterzuentwickeln. In der zweiten Phase werden dann bis zu fünf Kommunen die Chance erhalten, ihre Konzepte in der Praxis zu demonstrieren.

 

Energienetze
der Zukunft

Du möchtest zukünftige Versorgungsnetze für die Energiewende entwickeln? Dann bewirb dich jetzt!

 

Von der Windkraft bis zum Wasserstoff

Nutzen Sie unser Know-How zum Erzeugen von Wasserstoff aus Windkraft!

Aktuelle Veranstaltungen und Messen

 

Online-Seminar

Energiesysteme für die Zukunft – Wärmeversorgung von morgen

Technologien, Potenziale und Fördermöglichkeiten für eine klimagerechte und effiziente Wärmeversorgung in Quartieren.

Datum: 13.10.2021

Preis: 149,- Euro

 

Online-Session

Cognitive Energy Systems | Potentials and Roadmaps

October 22nd 2021 | 10-12 |
Digital via MS TEAMS

Costs

The event is free of charge.

Language 

English

 

Online-Session

Kognitive Energiesysteme: Spotlights und zukünftige Anwendungen

Spotlights und zukünftige Anwendungen
25. 10. 2021
10-12 | Digital via MS TEAMS

Die Veranstaltung ist kostenfrei. 

Sprache: Deutsch

 

Online-Seminarreihe

Mittel- und Niederspannungsnetze in Zeiten der Digitalisierung

3 Kurz-Online-Seminare

25. - 27.10.2021

Ableitung robuster Szenarien und neue Möglichkeiten der Netzberechnung und -analyse

 

 

Expert-Web-Session

HeatCast

Temporal Fusion Transformers zum Erstellen einer Wärme/Kälteverbrauchs- und Stromprognose in Fertigungswerken.

Expert-Web-Session
26.10.2021 10:00 - 11:30

 

 

 

Webinar

Digitalisierung zur Optimierung von Fernwärmeverbundsystemen

IEA DHC Annex TS3 & TS4 - Webinar

Digitalization for optimizing integrated district heating systems


Webinar auf Englisch
03.11.2021 10:00 - 17:00

 

 

 

Webinar

Zukunftsforum Energie & Klima

Das Online-Event für den Energie- und Umweltsektor
15. - 19. 11. 2021

Am 6. November 2021 von 14:15 - 15:15 Uhr mit einem Beitrag von Dr. Anna Kallert und Dr. Dietrich Schmidt vom Forschungsschwerpunkt "Energiesystem Stadt" zum Thema "Der Prozess der urbanen / kommunalen Energiesystemtransformation".

 

 

Online und im Umweltforum Berlin

FVEE-Jahrestagung 2021

Mit Wasserstoff zur Klimaneutralität - von der Forschung in die Anwendung

10. - 11. 11. 2021 / Online und im Umweltforum Berlin

Mit Beiträgen von Fraunhofer IEE:

11.11.2021 / 9.30 Uhr: Elektrische Systemtechnik für die großskalige Wasserstoffelektrolyse; Jochen Bard

 

 

Zusammenarbeit in Zeiten der COVID-19-Pandemie

Reaktionen und Maßnahmen der Fraunhofer-Gesellschaft und des Fraunhofer IEE zum Schutz von Mitarbeitenden, Geschäftspartnern und Veranstaltungsteilnehmern in Zeiten der COVID-19-Pandemie.