Fraunhofer-Institut für Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik

Aktive Schaltentlastung: Materialeinsparung bei Stromrichtern

Zusammen mit Partnern aus der Industrie will das Fraunhofer IEE in Kassel in dem vom BMWi geförderten Forschungsprojekt PV-MoVe nun aktive Schaltentlastungsnetzwerke entwickeln, die die Schaltverluste bei hohen Taktfrequenzen deutlich reduzieren.

mehr Info

Akkreditierung nach neusten Netzanschlussrichtlinien

Für sein Testzentrum SysTec erhält das Fraunhofer IEE erneut die Akkreditierung nach den neuesten Prüfrichtlinien für die elektrischen Eigenschaften von Erzeugungseinheiten, -anlagen und Komponenten am Nieder-, Mittel, Hoch- und Höchstspannungsnetz nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005.

mehr Info

Windenergieausbau stagniert

Nur 754 Windenergieanlagen mit 2515 MW Nennleistung nahmen 2018 den Betrieb auf, der niedrigste Zubau in Deutschland seit 2013.

mehr Info

Projekt zur Validierung neuer Anforderungen an Stromerzeuger

Zusammen mit den Projektpartnern DKE und KACO new energy sowie dem assoziierten Partner Bosch KWK Systeme hat das Fraunhofer IEE das vom BMWi geförderte Projekt »ZuPrüVal« gestartet.

mehr Info

Fraunhofer veröffentlicht »Barometer der Energiewende 2019«

Wo steht die Energiewende in Deutschland? Und wie lässt sie sich erfolgreich fortsetzen?

mehr Info

Fraunhofer IEE und Forschungspartner rüsten Stromnetzbetreiber für die Elektromobilität

mehr Info
 

Prof. Dr. Clemens Hoffmann | Institutsleiter

Willkommen!

Das Fraunhofer IEE in Kassel forscht für die Transformation der Energieversorgungssysteme und entwickelt Lösungen für technische und wirtschaftliche Herausforderungen.

Geschäftsbereich

Energiewirtschaft

Geschäftsbereich

Energiesystemtechnik

Kompetenzfelder

Unsere Kompetenzfelder aggregieren die notwendigen Fähigkeiten zur Realisierung der Geschäftsbereiche. Sie umfassen sowohl die Kompetenzen und Erfahrungen unserer Wissenschaftler, deren Ausrüstung mit Laboren und Testeinrichtungen, ihre Vernetzung in der wissenschaftlichen Gemeinschaft sowie Patente und IPRs.

Aktuelles

 

7.10.2019

Aktive Schaltentlastung: Materialeinsparung bei Stromrichtern

Neben den leistungselektronischen Schaltern werden in Stromrichterschaltungen auch passive Baulemente wie Drosselspulen und Kondensatoren benötigt. Die Größe und damit auch Gewicht und Kosten sinken mit steigenden Taktfrequenzen. Allerdings steigen mit den Taktfrequenzen auch die Schaltverluste in den leistungselektronischen Schaltern. Zusammen mit Partnern aus der Industrie will das Fraunhofer IEE in Kassel in dem vom BMWi geförderten Forschungsprojekt PV-MoVe nun aktive Schaltentlastungsnetzwerke entwickeln, die die Schaltverluste bei hohen Taktfrequenzen deutlich reduzieren.

 

 

WORKSHOP / 12.11.2019

Infrastrukturplanung: Strom, Wärme, Gas

WIE VERSORGE ICH IN ZUKUNFT MEINE KUNDEN MIT ENERGIE ?

Wir und unsere Partner aus der Wirtschaft möchten Ihnen in unserem Workshop erste Konzepte und Anwendungsfälle vorstellen und konkrete Lösungsansätze für ihre individuellen Fragestellungen erarbeiten.

 

 

 

WORKSHOP II / 26.11.2019

Digitalisierung in Betrieb und Service von Windenergieanlagen

NEUE ANWENDUNGEN UND FORSCHUNGSBEDARF?

Wir möchten Ihnen Ergebnisse aus dem Projekt „ModernWindABS“ und der Entwicklung einer Software zur Anomalieerkennung auf SCADA-Daten mit DeepLearning-Methoden vorstellen.  

 

 

 

28.11.2019

Wissenschaftscampus

Sie sind Studentin oder Absolventin der MINT-Fächer und interessieren sich für eine Karriere in der Forschung?

Als Teilnehmerin des mehrtägigen Wissenschaftscampus erhalten Sie tiefe Einblicke in die Forschungsarbeit sowie wertvolle Angebote zur Stärkung Ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenzen.

 

30.9.2019

Pra­xis­wo­che für
On­line-Studierende
Wind En­er­gy Sys­tem­s

Mitte September 2019 fand die zweite Auflage der Praxiswoche für Studierende des Online-Masterstudiengangs „Wind Energy Systems“ (kurz: wes.online) statt. Der Studiengang findet vollständig in virtuellen Klassenzimmern in englischer Sprache statt, Absolventen können damit einen international anerkannten M.Sc.-Abschluss erwerben.

 

 

31.7.2019

Zu viel Stillstand

Brauchen wir mehr Entschlossenheit bei der Energiewende?

Diskussion zur Energiewende im Deutschlandfunk mit den für Energie zuständigen Ministern Hubert Aiwanger, Bayern, Olaf Lies, Niedersachsen, Martin Dulig, Sachsen, Prof. Clemens Hoffmann, Institutsleiter Fraunhofer IEE, Kassel, Dirk Jansen, Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland
 

 

70 Jahre Fraunhofer
70 Jahre Zukunft
What's next?

Angetrieben von unserem Forschergeist erfinden wir die Welt von morgen. Und übermorgen. Denn die Zukunft ist der Antrieb für die Fraunhofer-Gesellschaft. Wir stellen die richtigen Fragen und finden neue Antworten: Lösungen, die für die Industrie und für die Gesellschaft unmittelbar nutzbringend sind.

Kommende

Veranstaltungen und Messen 2019 /2020

Treffen Sie uns persönlich!

17.-18. September
VKU-Stadtwerkekongress 2019
, Kassel

13.-14. November
VKU-Netzforum
, Berlin

20.-21. November
Zukunftsforum Energiewende
, Kassel

4.-5. Dezember
FNN-Kongress Netze 2019
, Nürnberg