Unabhängige und transparente Messungen und Performancetests

Performancetests von PV-Speichersystemen

Transparent und anwendungsnah

Steigende Strompreise, das absehbare Auslaufen der EEG-Vergütung von PV-Anlagen und der Wunsch nach größerer Unabhängigkeit führen zu einem steigenden Interesse an PV-Speichersystemen in Privathaushalten. Es existiert auch ein reiches Angebot solcher Systeme. Aber angesichts hoher Vielfältigkeit, fehlender Vergleichbarkeit und kurzen Produktzyklen ist es sowohl für Anbieter selbst als auch für Kunden schwierig die Qualität und Leistungsfähigkeit einzelner Systeme zu beurteilen.

Unsere unabhängigen und transparenten Messungen und Performancetests bieten Anbietern und Endkunden eine Charakterisierung für PV-Speichersysteme. Anbieter können damit die Systemeigenschaften belastbar und nachvollziehbar beziffern und sich so deutlich gegenüber Mitbewerbern abheben.

Systemeigenschaften können frühzeitig bewertet werden. Über die Performancetests nach Effizienzleitfaden oder anwendungsnahe Tests auf Basis von Last- und Einstellungsprofilen hinaus bieten unsere erfahrenen Experten das Know-How und unsere Labore und Testeinrichtungen die Infrastruktur, um Ihre Produktentwicklung zielgerecht zu begleiten.

Leistungen und Angebote

Tests nach Effizienzleitfaden für PV-Speichersysteme

  • Wirkungsgrad des Leistungsumwandlungssystems
  • Wirkungsgrad des Batteriespeichers
  • Standby-Verbrauch und Leistungsaufnahme der Peripheriekomponenten
  • Statische und dynamische Regelabweichungen

Test und Beurteilung von Systemtopologien und Einzelkomponenten

  • AC-gekoppelte, DC-gekoppelte und PV-Generatorgekoppelte Speicher
  • Batterie, Batteriemanagementsystem
  • Leistungsumwandlungssystem, Wechselrichter

Entwicklungsbegleitende Tests

  • Maßgeschneiderte Prüfungen zur Systemcharakterisierung
  • Bewertung von Produktzyklen und Innovationen
  • Interpretation von Testergebnissen und Kennzahlen
  • Aufzeigung von Verbesserungspotentialen

Berechnung verschiedener Kennzahlen

  • System-Performance-Index (SPI) basierend auf den Messungen nach dem Effizienzleitfaden für PV-Speichersysteme
  • Gesamtwirkungsgrad, Autarkie- und Eigenverbrauchsgrade in anwendungsnahen Tests
  • Effizienz der Systemregelung
  • Euro-Eta für PV-Speichersysteme

Nutzen für Hersteller

  • Anwendungsnahe Tests auf Basis von Erzeugungs- und Lastprofilen
  • Innovative Messverfahren zur Ermittlung der Systemperformance
  • Vergleichbarkeit auf Basis weniger verständlicher Kenngrößen
  • Transparente Kenngrößen zur Angabe auf dem Datenblatt
  • Identifikation von Verbesserungspotentialen
  • Ausführliche Prüfberichte und Aufbereitung der Ergebnisse für Entwickler, Hersteller, Fachpresse und Kunden

Nutzen für Anwender

  • Vergleichbarkeit der Leistungsfähigkeit der Systeme
  • Individuelle Anforderungen können einfacher in die Produktauswahl einfließen
  • Höheres Vertrauen in transparent geprüfte Systeme
  • Höhere Produkt-Zufriedenheit