/  1.10.2017  -  30.9.2020

TDX-ASSIST

Partner Offis, EDF, EIMV, ELES, R&D Nester, Brunel, EDP, ENTSO-E, Electro Gorenska, R&D Nester, REN, INESC
Förderer EU (Horizon 2020)
Projektlaufzeit 01.10.2017  -  30.09.2020
Bearbeiter Frank Marten (Projektleiter), Irene Hammermeister, Sebastian Wende-von Berg, Benjamin Requardt, Jan Ringelstein, Jan Lapp

 

Ziel dieses Projekts ist die Konzeption und Entwicklung neuer IKT-Werkzeuge und Techniken, um einen skalierbaren und sicheren Datenaustausch zwischen Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) und Verteilnetzbetreiber (VNB) zu ermöglichen. Die drei neuartigen Aspekte der IKT-Tools und Techniken, die im Projekt entwickelten werden, sind: Skalierbarkeit – Fähigkeit zur Bewältigung neuer Verbraucher und immer größere Mengen an Informationen und Daten; Sicherheit – Schutz vor externen Bedrohungen und Cyber-Angriffen; und Interoperabilität – Informationsaustausch und Kommunikation basierend auf bestehenden und neuen internationalen Smart Grid IKT-Standards.