/  25.10.2018  -  24.12.2021

OPIN

Ocean Power Innovation Network

Partner
Sustainable Energy Authority of Ireland (SEAI), Scottish Enterprise, Offshore Renewable Energy Catapult, Sirris, West Atlantic Marine Energy Community / École Centrale de Nantes, Dutch Marine Energy Centre
Förderung European Research and Development Fund (ERDF) 
Laufzeit 25.10.2018 - 24.12.2021
Bearbeitende Jochen Bard, Jochen Giebhardt

 

Das Ocean Power Innovation Network (OPIN) ist ein sektorübergreifendes Kooperationsnetzwerk, das darauf abzielt, das Wachstum des Meeresenergiesektors und seiner Lieferketten in den Partnerregionen Irland, Großbritannien, Belgien, Frankreich, Niederlande und Deutschland zu beschleunigen. OPIN ist eine 3-Jahres-Initiative, die von 2019 bis 2021 läuft. Das Projekt hat ein Gesamtbudget von 2,6 Millionen Euro, wobei 1,5 Millionen Euro an finanzieller Unterstützung durch Interreg Nordwesteuropa aus dem Europäischen Forschungs- und Entwicklungsfonds (EFRE) bereitgestellt werden. Die Sustainable Energy Authority of Ireland (SEAI) ist der Hauptpartner dieses Projekts und koordiniert alle Projektaktivitäten.

 

Ziele

Förderung sowohl der sektor- als auch der regionenübergreifenden Zusammenarbeit für Offshore-KMU im Bereich der erneuerbaren Energien 

Ein Forum für Zusammenarbeit und Technologieaustausch zwischen den Partnerregionen schaffen

Bereitstellung von Unterstützung zur Förderung der sektor- und regionenübergreifenden Zusammenarbeit

 

Partner

Sustainable Energy Authority of Ireland, Scottish Enterprise, Offshore Renewable Energy Catapult, Sirris, West Atlantic Marine Energy Community / École Centrale de Nantes, Dutch Marine Energy Centre