/  1.7.2012  -  30.6.2016

WOMBAT-ESP

Projektpartner Audi, ZSW, EWE AG, ETOGAS GmbH (ehem. SolarFuel)
Förderer Forschungszentrum Jülich GmbH
Laufzeit 01.07.2012 - 30.06.2016
Bearbeiter Frank Schünemeyer (Projektleiter), Dirk Kirchner, Daniel Hau, Lena Vogel, Tobias Trost

 

Ergänzende Optimierungen einer projektierten Demonstrationsanlage im 6 MWel-Maßstab zur Speicherung von erneuerbarem Strom im Erdgasnetz über die Umwandlung in synthetisches Methan (»EE-Gas«) und begleitende Forschung und Entwicklung sowie Übertragung der Forschungsergebnisse auf die optimierte Betriebsweise des Verbunds PtG-Anlage/Biogasanlage und auf systemanalytische Untersuchungen, Optimierung CO2 Produktion für die »Power-to-Gas«-Anlage, Monitoring Biogasproduktionsanlage (BGA) und Biogasaufbereitungsanlage (BGAA) zur CO2 Bereitstellung, Effizienzsteigerung durch intelligente Verfahrenstechnik durch Energiemanagement (Wärme, Strom und Substrat), Potentialermittlung der zukünftigen CO2 Quellen mittels Biogasanlagen für die Power-to-Gas Technologie.