Online-Workshop  /  27. November 2023

Wie gelingt die Integration der Elektromobilität in die Stromnetze?

Das Forschungsprojekt "Ladeinfrastruktur 2.0" untersucht den Einfluss der Elektromobilität auf die Energienetze der Zukunft. Dabei werden verschiedene Aspekte betrachtet, wie Prognosen zur Entwicklung der Elektromobilität, intelligente Betriebsführungen der Ladepunkte und Netze sowie Netzausbauszenarien. Das Ziel ist es, die vorhandene
Netzinfrastruktur bestmöglich zu nutzen und unumgängliche Netzausbaumaßnahmen strategisch zu planen. Dabei werden die Bedarfe und Interessen unterschiedlicher Akteure berücksichtigt. In der Abschlussveranstaltung werden die Projektergebnisse
vorgestellt und in einem Workshop diskutiert.
Wir laden Sie als Experten ein, unsere Ergebnisse zu diesem Thema kennen zu lernen und deren Bedeutung aus Ihrer Sicht zu diskutieren.

Bitte melden Sie sich per E-Mail bei Sylvia Riebeling an. (s. Visitenkarte rechts)

Den Link zur TEAMS-Sitzung erhalten Sie nach der Anmeldung.