LiDAR-Windmessungen

Unsere Leistungsbereiche

 

LiDAR-Gerätepool

  • Messung auf frei wählbaren Messhöhen
    zwischen 10 und 300m
  • Standorte mit moderat komplexem
    Gelände
  • Fernüberwachung und zuverlässige
    autarke Stromversorgung
  • Scanning-LiDAR-Geräte für individuelle
    Messungen in bis zu 8 km Entfernung
 

Forschungsplattform 200-Meter-Messmast

  • Validierungstests von Fernmesssystemen
  • 20 Windsensoren verteilt auf 13 Messhöhen, 40 meteorologische Sensoren
  • Hochgenaues Messsystem: IEC-konform, nach MEASNET-kalibrierte Windmessgeber
  • Test- und Messkampagnen mit LiDAR- und SoDAR-Windmessgeräten, LiDAR-Windscannern, Eissensoren und Fledermaussensoren

Optimierte Planung von Windmesskampagnen

  • Entwicklung von individuellen
    Messstrategien auf Basis aktueller
    Forschungsergebnisse
  • Nutzung hochaufgelöster Strömungssimulationen zur Reduktion der Unsicherheiten von Messkampagnen
  • Visualisierung und Korrektur des LiDAR-Mess­fehlers in moderat komplexem
    Gelände zur optimalen Standortauswahl

Power Performance
Assessment mit LiDAR

  • Analyse von SCADA-Daten zur Beurteilung des Betriebs- und Leistungsverhaltens von Windparks
  • Durchführung von LiDAR-Windmessungen am Windpark zur Nachvermessung der
  • Leistungskennlinie und zum Abgleich mit Gondel-Anemometern
  • Identifikation von Verbesserungspotenzial im Betrieb der Windenergieanlagen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne.

Paul Kühn

Contact Press / Media

Dr.-Ing. Paul Kühn

Geschäftsfeldkoordinator LIDAR-Windmessungen

Königstor 59
34119 Kassel

Telefon +49 561 7294-351

Fax +49 561 7294-260