Infocenter

Batterie-Simulation und -Emulation

Presseinformationen

 

1.4.2020

E-Busse: OmniE soll Potenziale ermitteln

2.4.2019

Fraunhofer IEE und Forschungspartner rüsten Stromnetzbetreiber für die Elektromobilität

24.9.2018

Zukunftsforum »Energiewende gestalten«

26.4.2018

Simulationssoftware beschleunigt Entwicklung von Batteriesystemen

12.12.2017

E-Mobilität: Neues Hybridspeicherkonzept soll Reichweite und Leistung erhöhen

15.9.2015

HIL-Batteriesimulator und induktives Ladesystem für die E-Mobilität

11.3.2015

Neue Features für das Batteriesimulationsmodell des Fraunhofer IEE

11.3.2015

Simulationstool für neue und gealterte Batterien

Aktuelle Veranstaltungen

 

20.10.2020

ETG-Fachtagung: Erzeugung und Speicherung elektrischer Energie

 

 

Workshop E-Mobility

Li-IonBatteries for the future of E-Mobility. Keynote.

Thema der Zukunft: Energiespeicher und Verfahrenstechnik

Das Fraunhofer IEE (ehemals IWES) und die virtuelle Batterie

Interview mit Matthias Puchta

Fraunhofer-Alllianz Batterien

Veröffentlichungen

2020
  • Assessing the Ion Transport Properties of Highly Concentrated Non-Flammable Electrolytes in a Commercial Li-Ion Battery Cell.
    Fabian Sälzer, Lars Pescara, Felix Franke, Clemens Müller, Jacqueline Winkler, Michael Schwalm und Bernhard Roling.
    Batteries & Supercaps 2020, 3/1, S. 117-125.
 
2018
  • Energiewende – ein gutes Stück Arbeit | Innovation durch Forschung: Erneuerbare Energien und Energieeffizienz: Projekte und Ergebnisse der Forschungsförderung
    Seite 118 im pdf: Projekt hyPowerRange
    2018 | BMWi 
     

2017

  • Virtuelle Batterie Benchmark von PV-Batterie-Wechselrichtern. Vortrag.
    Christoph Kettenring, Michael Schwalm, Dominik Schledde und Matthias Puchta.
    24. Design & Elektronik-Entwicklerforum Batterien & Ladekonzepte. Unter Mitarb. Von Weka Fachmedien. München, 15. Feb. 2017.

  • Virtuelle Batterie Benchmark von PV-Batterie-Wechselrichtern. Paper.
    Christoph Kettenring, Michael Schwalm, Dominik Schledde und Matthias Puchta.
    24. Design & Elektronik-Entwicklerforum Batterien & Ladekonzepte. Hrsg. von Weka Fachmedien. München, 2017.

  • Hochpräzise, hochdynamische Simulation von Lithium-Ionen Zellen für den gesamten Batterie-Lebenszyklus.
    Matthias Puchta, Franz Dengler und Michael Schwalm.
    Internationale Fachtagung EEHE 2017 – Elektronik in Hybrid- und Elektrofahrzeugen und elektrisches Energiemanagement. Unter Mitarb. von Haus der Technik. Bamberg: Fraunhofer-Institut für Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik IEE, 18. Mai 2017.

  • High-precision, High-dynamic Emulation of Lithium-Ion Cells for the Entire Life Cycle. 
    Matthias Puchta, Michael Schwalm und Franz Dengler.
    Unter Mitarb. von Haus der Technik. Baber, 18. Mai 2017.

  • High-precision, High-dynamic Emulation of Lithium-Ion Cells for the Entire Life Cycle. 
    Matthias Puchta, Michael Schwalm und Franz Dengler.
    The 30th International Electric Vehicle Symposium & Exhibition. Unter Mitarb. von AVERE. Stuttgart, 10. Okt. 2017.

  • Support to R&D Strategy for battery based energy storage: Technical analysis of ongoing prjects (D5). 
    Dominik Schledde, Tatjana Dabrowski, Matthias Puchta, Benjamin Munzel, Charlotte Husse, Marvin Lipphardt und Lena Hartmann. 
    2017. URL: http://www.batstorm-project.eu/sites/default/files/BATSTORM_D5_%20Technical%20analysis%20of%20projects_Final.pdf (besucht am 24.05.2017).

2016
  • WELL2BATTERY2WHEEL. Abschlussbericht.
    Chalid El Dsoki, Christian Debes, Jürgen Janek, Ricardo Pinedo, Joachim Sann, Michael Schwalm, Dominik Schledde und Matthias Puchta.
    Projekt gefördert durch HMWK. Hrsg. Von Fraunhofer Gesellschaft. Darmstadt 2016.

  • Beschleunigte Entwicklung und Prüfung von BMS durch Einsatz einer HIL-Umgebung. Vortrag. 
    Matthias Puchta, Dominik Schledde, Michael Schwalm und Christoph Kettenring. 
    Kolloquium Das neue Auto – elektrisch, automatisiert, vernetzt 2016. Ostfildern/Stuttgart: Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik, 28. Juni 2016.

  • Beschleunigte Entwicklung und Prüfung von BMS durch Einsatz einer HIL-Umgebung. Paper.
    Matthias Puchta, Dominik Schledde, Michael Schwalm und Christoph Kettenring. 
    Ostfildern/Stuttgart, 2016.

  • Using a Newman-based battery model and post mortem analysis to develop a non-destructive method for SoH estimation. Poster.
    Dominik Schledde, Diana Leiva, Michael Schwalm, Matthias Puchta, Kristian Nikolowski und Mareike Wolter. 
    Unter Mitarb. von Haus der Technik. Münster, 25. Apr. 2016.

  • Using a Newman-based battery model and post mortem analysis to develop a non-destructive method for SoH estimation
    Schledde, D.; Leiva, D.; Schwalm, M.; Puchta, M.; Nikolowski, K.; Wolter, M.
    Kraftwerk Batterie, Aachen 2016

 

2015

  • Simulationsstudie zu thermisch gekoppelten, inhomogenen Lithium-Ionen Zellen im Batteriepack.
    Christoph Kettenring, Matthias Puchta, Dominik Schledde und Michael Schwalm. 
    4. Symposium Elektromobilitätt. Ostfildern/Stuttgart, 2015.

  • Beschleunigte Entwicklung und Prüfung von BMS durch Einsatz einer HIL-Umgebung. 
    Matthias Puchta, Dominik Schledde, Michael Schwalm und Christoph Kettenring. 
    23. Design & Elektronik-Entwicklerforum Batterien & Ladekonzepte. Unter Mitarb. von Weka Fachmedien. München, 10. März 2015.

  • Accelerated Devlopment and Test of BMS Using an Emulation Based HIL
    D. Schledde, M. Schwalm, C. Kettenring, u.a.
    Kraftwerk Batterie, Aachen 2015

  • Accelerated Development and Test of BMS Using an Emulation Based HIL. Poster.
    Dominik Schledde, Michael Schwalm, Christoph Kettenring, Matthias Puchta, Burkhard Bock, Benedikt Przybyl, Andrey Popov und Michael Schugt.
    Unter Mitarb. von Haus der Technik. Aachen, 28. Apri. 2015.

  • Elektrochemische Simulation gealterter Lithium-Ionen Zellen. Mit E-Mobilität vorankommen – Die Kompetenzregion Nordhessen? 
    Dominik Schledde, Michael Schwalm, Matthias Puchta, Philipp Ackermann und Fridolin Gawora. 
    Unter Mitarb. von Fraunhofer-Institut für Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik. Kassel, 2. Dez. 2015.

  • ALABC European Workshop on Innovations in Lead-Acid Batteries (ILAB 2015).
    Michael Schwalm, Matthias Puchta und Dominik Schledde. Modelling and Simulation of Lead-Acid Batteries.
    Unter Mitarb. von Consortium for Battery Innvation. Würzburg, 16. Apr. 2015.

  • Simulationsstudie zu thermisch gekoppelten, inhomogenen Lithium-Ionen Zellen im Batteriepack
    C. Kettenring, M. Puchta, D. Schledde, Dr. rer. nat. M. Schwalm
    4. Symposium Elektromobilität, Ostfildern/Stuttgart, Juni 2015
     

2014

  • Zukunftsfähige stationäre Batteriespeichersysteme. Energiespeicher für den Einsatz in der Industrie. 
    Matthias Puchta.
    Unter Mitarb. von Co2ncept Plus. München, 26. Juni 2014.

 

2013

  • Echtzeitmodelle für die Batterieemulation.
    Matthias Puchta.
    Mitteldeutsche Mitteilungen 4 (2013), S. 10.

  • Modellierung und Simulation von Li-Ionen Batterien
    M. Puchta, M. Schwalm, D. Schledde
    5. Symposium Test und Qualifizierung für Lithium-Ionen-Batterien und Brennstoffzellentechnik, Vötsch 2013

  • Modellierung und Simulation von Li-Ionen Batterien. 
    Matthias Puchta, Michael Schwalm und Dominik Schledde. 
    5. Symposium Test und Qualifizierung für Lithium-Ionen-Batterien und Brennstoffzellentechnik. Unter Mitarb. von Vötsch Industrietechnik GmbH. Balingen, 9. Okt. 2013 

 

2011

  • Virtuelle Batterien in der Entwicklung von Elektrofahrzeugen
    M. Puchta, D. Schledde
    Digital Engineering Magazin 8/2011, Win-Verlag GmbH & Co. KG, pp. 24. Juni 2011

Referenzen