Seminar  /  13. April 2023  -  28. April 2023

Energy Data Scientist – Predictive Maintenance

In der Betriebsführung von Gebäuden und Anlagen gewinnen KI-basierte Ansätze immer mehr an Bedeutung, auch für die Regelung, die Überwachung und bei der Wartung und Instandhaltung von Energieanlagen. Vorausschauende Instandhaltungsstrategien sind ein wesentliches Element für einen zuverlässigen und kosteneffektiven Betrieb. In diesem Kurs werden Ihnen die Grundsätze von Predictive Maintenance-Ansätzen und -Prozessen erläutert. Sie erhalten einen Einblick in die aktuellen und in der Forschung untersuchten Methoden des Datenmanagements, der Zuverlässigkeitsanalyse sowie der Überwachungsmöglichkeiten für Betrieb und Instandhaltung im Energiesystem. Sie lernen die bedeutendsten Überwachungsmethoden und die Potenziale für die vorausschauende Wartung kennen. Methoden der künstlichen Intelligenz können auch hier eine unterstützende Rolle einnehmen, um die richtigen Key-Performance-Indikatoren zu ermitteln und zu nutzen.

Mit etwas Übung erkennen Sie selbst, an welchen Stellen der Prozess für Ihren Anwendungsfall angepasst werden muss, um die Effizienz Ihrer Anlagen zu steigern und Kosten zu senken. 


ausführliche Informationen