Innovationen elektrischer Maschinen

Elektrischer Maschinen bis zur Marktreife entwickeln und optimieren.

Elektrische Maschinen

Temperaturmessung: Wärmebildaufnahme zur Ortung von Wärmequellen
© Fraunhofer IEE
Temperaturmessung: Wärmebildaufnahme zur Ortung von Wärmequellen
Flussdichteverteilung: Berechnung von neuartigen Generatordesigns anhand der FEM
© Fraunhofer IEE
Flussdichteverteilung: Berechnung von neuartigen Generatordesigns anhand der FEM

Das Fraunhofer IEE entwickelt maßgeschneiderte, hochmoderne und innovative Lösungen für die jeweilige Anwendung. Beginnend beim elektromagnetischen Entwurf erarbeiten wir konventionelle wie auch neuartige Maschinenkonzepte und finden dabei zusammen mit unseren Kunden das optimale Konzept für Ihre Anwendung. Dabei greifen wir auf analytische Berechnungstools, wie auch auf Berechnungen der FEM zurück, und begleiten Sie fortschreitend weiter. So bieten unsere Labore die Möglichkeiten einer Leistungsmessung bis hin zu einem 175 kW Prüfstand mit Schwingungsanregung.

Eine besondere Stärke liegt hierbei in der Schnittstelle zur Leistungselektronik, da wir die Maschinenkonzepte und Prüfstände Hand in Hand mit den Umrichtern erarbeiten (HF-Effekte, Oberwellenanalyse).

Anwendungsfelder

Mit langjährigem Wissen und soliden Erfahrungen aus zahlreichen Kunden- und Forschungsprojekten in dem Bereich der Elektrischen Maschinen können wir Sie unter anderem in folgenden Anwendungsfeldern unterstützen:

  • Windkraftanlagen
  • (E-) Boote und Schiffe
  • E-Fahrzeuge
  • Supraleichttechnik

Ist ihr Anwendungsfeld nicht dabei? Sprechen Sie uns an, gemeinsam finden wir eine Lösung.